11. März 2017 19 Uhr

 Studio der Musikschule
 am Marktplatz
 Kornwestheim

 Eintritt frei

Datenschutzerklärung

 

   

Im Gegensatz zu den rein computerisierten Remote-Tipp-Klickern der Elektroszene, verstehen sie „Ambient“ auch als Gleiten in den Möglichkeiten. Deshalb können Rolle und Fiedler ebensogut akustische Spielzüge verwandeln. Speziell für unsere Kornwestheimer Meisterschafts-Gala wird sMIG visuelle Akzente in die Arena werfen.

Günter Rolle (Synthesizer, Piano, FX)
Michael Fiedler (Samples, Geräusche)
sMIG (Visuals)

Musique d‘ameublement

unschlagbare Raumdeckung

Was ist in den letzten Jahren nicht taktisch alles versucht worden: 4-4-2, 4-3-3, kick and rush, und und und. Die wirkungsvollste Variante beherrschen Musique d’ameublement: Die Raumdeckung. Die einfache Regel: Nimm den Augenblick als Maß der Dinge, ruhiger Spielfluss sei das Erfolgskonzept.
„Spiele einen Pass. Spiele ihn so lange es gut ist. Spiele Doppelpass so lange es gut ist. Dann variiere den letzten Pass. Höre immer den anderen zu. Spiele am besten, wenn Menschen zuhören...“.

Diese Worte der großen Ikone des Neuen Fußballs hallen nach im elektronischen Ambiente von Günter Rolle und Michael Fiedler.

 

 

 

Seit über 25 Jahren!
 
2016 2015 2014
2013 2012 2011
2010 2009 2008
2007 2006 2005
2004 2003 2002
2001 2000 1999
1998 1997 1996
1995 1994 1993
1991 1992 1990
Com-Active Logo