11. März 2017 19 Uhr

 Studio der Musikschule
 am Marktplatz
 Kornwestheim

 Eintritt frei

Datenschutzerklärung

 

   
Zur Homepage

Thomas Rotter Quartett

Phom Gitarrenunterricht übers Phagott zum Bass pherrottert, arbeitet Thomas R. in verschiedenen Projekten der (inter)nationalen Jazz-, Rock-, und Popszene, spielte bei der Olympiade in Barcelona und teilte die Bühne mit Musikerkollegen wie Maria João oder Daniel Messina. Sein eigenes Quartett bietet melodischen zeitgenössischen Jazz mit rhythmischer Raffinesse und vereint herausragende Phertreter der Süddeutschen Jazzszene: Jochen Feucht gilt als "einer der wirklich guten deutschen Saxophonisten" (Stuttgarter Nachrichten), tourte u.a. in den USA, Südostasien, Russland und im Baltikum.
Kurzfristig wird der Brasilianer Dalmá Lima als Percussionist phür seinen Landsmann einspringen. Wie der hat er schon mit Phil Collins gespielt, außerdem mit Eros Ramazotti, Marla Glen, den Weather Girls, Joy Denalane, Jule Neigel und anderen.

 

Besonders freuen wir uns auf den Stuttgarter Tastenkünstler und Rotters langjährigen Band-Kollegen
Ull Möck, der nun auch auf der Jazzaktion pianistischen Esprit versprühen wird.

 
 

Thomas Rotter (b) Ull Möck (p), Jochen Feucht (sax, fl), Dalmá Lima (dr)

 
 

 

 

 

Seit über 25 Jahren!
 
2016 2015 2014
2013 2012 2011
2010 2009 2008
2007 2006 2005
2004 2003 2002
2001 2000 1999
1998 1997 1996
1995 1994 1993
1991 1992 1990
Zur Homepage
Com-Active Logo